Mastodon IzzyOnDroid


Say thanks!
Privacy Links
↓ Your product here? ↓
Das inoffizielle Android-HandbuchDas inoffizielle Android-Handbuch
Für 16,99 € bei Amazon kaufen
Das inoffizielle Android-SystemhandbuchDas inoffizielle Android-Systemhandbuch
Für 6,99 € bei Amazon kaufen
Die besten Android-Apps: Android-Systemtools. Fotografie & Freizeit. Büro-Tools, Schule und StudiumDie besten Android-Apps: Android-Systemtools. Fotografie & Freizeit. Büro-Tools, Schule und Studium
Für 1,68 € bei Amazon kaufen
Blackview A55 Smartphone Ohne Vertrag Günstig 4G Android 11 Handy mit 6.5 Zoll HD+ Dot Drop Display und 4780mAh Akku, 2.0 GHz Processor 3GB RAM 128GB (erweitern), 8MP+5MP Kamera Dual SIM HandysBlackview A55 Smartphone Ohne Vertrag Günstig 4G Android 11 Handy mit 6.5 Zoll HD+ Dot Drop Display und 4780mAh Akku, 2.0 GHz Processor 3GB RAM 128GB (erweitern), 8MP+5MP Kamera Dual SIM Handys
Für 109,99 € bei Amazon kaufen
Tablet 10 Zoll Quad-Core Tablet-PC Android 10.0, 6000 mAh Akku, 10.1" IPS Display, 32GB, GrauTablet 10 Zoll Quad-Core Tablet-PC Android 10.0, 6000 mAh Akku, 10.1" IPS Display, 32GB, Grau
Für 95,89 € bei Amazon kaufen
Lenovo Tab M7 (3rd Gen) 17,8 cm (7 Zoll, 1024x600, SD, WideView, Touch) Android Tablet (QuadCore, 2GB RAM, 32GB eMCP, Wi-Fi, Android 11 Go) grauLenovo Tab M7 (3rd Gen) 17,8 cm (7 Zoll, 1024x600, SD, WideView, Touch) Android Tablet (QuadCore, 2GB RAM, 32GB eMCP, Wi-Fi, Android 11 Go) grau
Für 99,00 € bei Amazon kaufen
Samsung Galaxy Tab S7 FE, 12,4 Zoll, 64 GB interner Speicher, 4 GB RAM, Wi-Fi, Android Tablet inklusive S pen, Mystic SilverSamsung Galaxy Tab S7 FE, 12,4 Zoll, 64 GB interner Speicher, 4 GB RAM, Wi-Fi, Android Tablet inklusive S pen, Mystic Silver
Für 429,00 € bei Amazon kaufen
Samsung Galaxy A13 Mobiltelefon ohne SIM-Karte Android Smartphone 6,6 Zoll Infinity-V Display, 4GB RAM, 64GB Speicher, 5.000 mAh Akku, Black, Android 12 [DE-Version]Samsung Galaxy A13 Mobiltelefon ohne SIM-Karte Android Smartphone 6,6 Zoll Infinity-V Display, 4GB RAM, 64GB Speicher, 5.000 mAh Akku, Black, Android 12 [DE-Version]
Für 158,82 € bei Amazon kaufen
realme GT Neo 2 Smartphone ohne Vertrag, Qualcomm Snapdragon 870 5G-Prozessor, 120 Hz E4 AMOLED-Anzeige, 65W SuperDart Charge, 64 MP KI-Dreifach-Kamera, NFC, 8GB+128GB, NEO-Schwarzrealme GT Neo 2 Smartphone ohne Vertrag, Qualcomm Snapdragon 870 5G-Prozessor, 120 Hz E4 AMOLED-Anzeige, 65W SuperDart Charge, 64 MP KI-Dreifach-Kamera, NFC, 8GB+128GB, NEO-Schwarz
Für 296,94 € bei Amazon kaufen
Stand: 2022-05-24 09:13
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
RSSenhelp

Artikel

Tags

apps
fdroid
howto
interna
markets
privacy
review
security

2022-03-10 (2022-03-08)
Teaser Img

© William Theaker / Izzy

Erweitern des „simple binary Repos“: Screenshots & mehr

Im vorigen Artikel habe ich aufgezeigt, wie man ein einfaches F-Droid Repo erstellen und betreiben kann. Mit nut Text sieht das natürlich ein wenig spartanisch aus – daher wollen wir es mit diesem Artikel ein wenig aufpolieren, und u. a. Grafiken hinzufügen.

2022-03-03 (2021-12-20)
Teaser Img

© William Theaker / Izzy

Erstellen eines „simple binary F-Droid Repos“

Keine GUI, aber mehr Flexibilität: fdroidserver ist für die Erstellung von F-Droid-Repos gedacht. Es wird von F-Droid selbst verwendet, um Apps aus dem Quellcode zu erstellen, und auch von IzzyOnDroid, um einfach „gesammelte Apps“ mit einer Setup-Variante namens „simple binary repo" bereitzustellen. Das ist einfacher, als Du vielleicht denkst. Dieser Artikel zeigt dir, wie man es auf Debian macht.

2021-12-19
Teaser Img
Werde Teil des F-Droid Teams: Aufgaben eines Reviewers

Du hast wahrscheinlich schon gehört, dass F-Droid "ständig unterbesetzt" ist und mehr "helfende Hände" gebrauchen könnte - aber dachtest immer, dass es zu kompliziert für Dich sein könnte? Es gibt zwar einige komplizierte Aufgaben, aber es gibt auch einfache Aufgaben, die jeder begeisterte Benutzer ausführen kann. Entwickler-Kenntnisse sind nicht erforderlich. Neugierig geworden? Lies weiter :)

2021-08-16 Metatrans Apps führt eigenes F-Droid Repository ein

Mit F-Droid lässt sich leicht ein eigenes Repo betreiben: wie alle dort verfügbaren Apps, ist auch die Software komplett unter einer freien Lizenz verfügbar. Einige enthusiastische Unterstützer tun dies bereits, auch so manche Entwickler. In diesem Gast-Artikel beschreibt Metatrans Apps, wie sie diese Möglichkeit für sich entdeckt und welche Erfahrungen sie auf dem Weg dorthin gemacht haben.

2021-01-29 Module in Apps identifizieren

Die meisten Android-Apps enhalten zusätzliche Module anderer Anbieter/Entwickler. Manche davon sind für die eigentliche Funktionalität relevant, andere nicht. In diesem Artikel geht es um die letzteren – und wie man herausfindet, welche davon in einer App eingebunden sind.

2020-01-19
Teaser Img

Network Analysis
© Martin Grandjean
CC BY-SA

Weitere dezentrale Dienste

Mastodon und PeerTube sind bei weitem nicht die einzigen „Dienste” im Fediverse. Dezentrale Dienste gibt es auch „außerhalb“. Sie alle zu beschreiben würde heißen, ein mehrbändiges Werk zu erstellen – in einem Blog ist das nicht unterzubringen. Dennoch soll hier ein kleiner „Blick über den Tellerrand“ erfolgen.

2020-01-10
Teaser Img

PeerTube Logo © Chocobozzz, AGPL-3

PeerTube: Peer-to-Peer Videos ohne Werbeeinblendungen

Genug von der vielen Werbung auf YouTube – und vom „aufgezwungenen Binge-Watching“ dort? Klar lässt sich mit Hilfe von Invidious und NewPipe die Sache in den Griff bekommen. Die Inhalte bleiben damit aber noch immer „in Google’s Fängen“. Für freie Inhalte bietet sich etwas anderes an: PeerTube. Geht übrigens auch mit NewPipe.

2022-05-04 (2020-01-06)
Teaser Img

Mastodon Logo © Jin Nguyen (Wikipedia)

Mastodon: Microblogging in freundlicher Atmosphäre

Mastodon ist der wohl bekannteste Dienst des Fediverse. Es handelt sich dabei um einen Microblogging-Dienst, der sich am ehesten mit Twitter vergleichen ließe. Was Mastodon anders macht, was es auszeichnet und wie man es nutzt, umreisst dieser Artikel.

2020-01-05 Das Fediverse – die bessere Social-Media-Welt?

Den meisten „sozialen Netzwerken“ des Mainstream ist gemein: Sie sind proprietär, zentralisiert, und vermarkten die Daten ihrer User. Dass es auch anders geht, zeigen die Dienste des Fediverse – welches hier kurz vorgestellt werden soll.

2019-06-10
Teaser Img

© Exodus Privacy (CC-BY-SA)

Exodus Privacy: Der Tracker-Checker

Tracker stecken mittlerweile in zwei Dritteln aller Apps. Selbst in kostenpflichtigen. Mehr als zehn Tracker in einer App sind keine Seltenheit – selbst Apps mit 20 oder mehr als 30 Trackern wurden in der Wildbahn bereits aufgespürt. Und sind eine Gefahr für die Privatsphäre. Der Play Store weist diese nicht aus – aber mit Exodus Privacy lassen sie sich aufspüren.

< ältere Artikel
2022-05-04